WWE 2K18:Zusammenfassung des Universe Blogs

Heute berichteten wir über die ersten Infos von 2K zum Universe Modus in WWE 2K18. Dieser Blog ist bisher nur auf Englisch verfügbar, hier nun die versprochene kurze Zusammenfassung. Der Blog wird in den kommenden Tagen sicherlich von 2K noch auf Deutsch zur Verfügung gestellt, sodass wir uns hier auf die wesentlichen Änderungen beschränken wollen.

  • es gibt erneut 3 Slots für Rivalitäten zwischen 2 Superstars oder 2 Tag Teams
  • man unterscheidet dieses Jahr zwischen bereits aktiven Rivalitäten und potentiellen Rivalitäten
  • potentielle Rivalitäten entwickeln sich im Vorfeld durch Interaktionen zwischen 2 Superstars / Teams (Promos, Angriffe etc.) und werden dann zu einer aktiven Rivalität
  • sowohl bei potentiellen Rivalitäten als auch bei aktiven Rivalitäten lässt sich die Intensität beeinflussen, wobei es hier 4 Stufen gibt
    • grün: freundschaftlicher, sportlicher Wettkampf
    • gelb: der Respekt zwischen den Kontrahenten schwindet und Frust baut sich auf
    • orange: Cheap Shots und Ablenkungen zwischen den Rivalen sind an der Tagesordnung
    • rot: die Rivalen können sich auf den Tod nicht ausstehen und geben sich sofort auf die Mappe sobald sie interagieren
  • Rivalitäten können z.B. bei Gelb starten und durch Interaktionen zu Orange oder Rot werden, je nachdem wie sich die Rivalen verhalten, wenn sie sich gegenüber stehen
  • der PPV-Kalender kann nun vernünftig mit Storylines und mehr als einen PPV pro Monat umgehen
  • die Power Rankings geben einen Gesamtvergleich aller Roster und den Status eines Superstars
  • es gibt nun spezielle Ziele für Superstars, die dem Spiel mehr Tiefe geben sollen
  • diese speziellen Ziele können entweder durch das Spiel im Verlaufe einer Geschichte beeinflusst oder aber vom Spieler direkt festgelegt werden
  • die neuen Match-Arten mit 8 Superstars gibt es auch im Universe und auch die über den neuen Match Creator selbst erstellten Match-Arten kann man natürlich nutzen
  • Superstars, die ihrem Gegner in allen Belangen überlegen sind, können diesen auch in einem Squash Match schnell ausschalten, während der Unterlegene hier alles versuchen muss, nicht zerstört zu werden

Das ist so ein grober Umriss dessen, was 2K heute vorgestellt hat. Für noch mehr Infos, die in die Tiefe gehen, schaut am besten im Universe 8.0 Thread im Forum vorbei, wo schon eifrig diskutiert wird, ob und inwiefern das Modus dieses Jahr aufgewertet wurde.

3. Oktober 2017 - 20:23 Uhr | Daniel E-Mail