WWE 2K19:Patch auf Version 1.03 verfügbar

Im Zuge der Vorbereitungen auf das "New Moves" DLC Paket hat 2K Sports den Patch auf Version 1.03 veröffentlicht.

Die Änderungen aus den Patch Notes sind eher gering und man hofft jedesmal, dass auch mehr als dort erwähnt verbessert wurde.

Universe Modus

  • korrekte Menü-Darstellung bei Nutzung eines via VC freigeschalteten Superstars mit einem eigens erstellten Titel, zudem keine Abstürze mehr mit Nutzung eines solchen erstellten Titels
  • es wird kein zweiter Manager hinzugefügt, wenn man ein Match editiert, wo ein Superstar nur einen und der anderen zwei Manager hat
  • bei Eingriffen in Matches mit Manager wird nun nicht mehr das Zielmenü eingeblendet, sondern der Wrestler ist das Ziel des Angriffs, nicht der Manager

Gameplay

  • Absturz behoben, der im Zusammenhang mit eigens erstellten Side Plates bei erstellten Titelgürteln aufgetreten ist

MyPlayer

  • Probleme beim Kauf eines Moves und anschließendem Beenden des Spiels im Ladebildschirm behoben

Towers

  • beim Million Dollar Tower kann man nun die Signatures und Finisher der KI kontern nachdem man ein Comeback erfolgreich durchgebracht hat

User Bourne Identität wies im Forum zusätzlich darauf hin, dass man nun "King of Kings" auch als Einzugsmusik nutzen kann.

Vielen Dank für die Infos generell an den User!

7. Dezember 2018 - 10:04 Uhr | Daniel E-Mail