AEW:Inhalte der letzten Games Show

Am Donnerstag fand eine weitere Games Show auf dem YouTube-Channel von AEW Games statt. Kenny Omega begrüßte Allie, bei AEW besser bekannt als The Bunny, an seiner Seite und die beiden sprachen über die Spiele, die unter den All Elite Wrestling Banner veröffentlicht werden. 

Das bereits veröffentlichte Casino-Spiel für Smartphones wirkt derzeit nur wie ein 0815-Casino-Spiel mit ein paar AEW-Elementen, da sollen jedoch in den kommenden Wochen und Monaten Updates folgen, die das Spiel individueller gestalten als es zur Zeit ist.

Aubrey Edwars sprach dann noch über den Elite GM. Das Spiel wird mit der Unreal Engine betrieben und hat auch einige tolle 3D-Elemente. Die Wrestler und auch die Kämpfe werden jedoch nur in 2D stattfinden, was an der Produktion liegt. Man fügt jeden Charakter des AEW Rosters ein und hat gar nicht die Kapazitäten, das alles in 3D darzustellen. Bei der Darstellung der Kämpfe wird es auch ein paar Comic-Elemente geben, wenn z.B. Darby Allin seinen Coffin Drop ausführt und im Spiel dann wirklich ein Sarg auf den Gegner fällt. Einen genauen Release für den Elite GM gibt es noch nicht, Aubrey verspricht aber, dass das Spiel noch dieses Jahr für alle spielbar sein wird. Für die nächste Show verspricht sie zudem eine große Ankündigung zum Spiel.

Zum am wohl heißesten erwarteten Titel, dem Konsolenspiel, gab es nicht wirklich etwas zu hören. Deshalb wird Kenny Omega sich auch erstmal aus der Show zurückziehen und erst wieder dabei sein, wenn es News zum Spiel, welches von Yukes entwickelt wird, gibt. Es ist ein Produkt, an dem sie 24/7 arbeiten und das auch gute Fortschritte macht. Er möchte uns aber nicht mit kleinen, weniger wichtigen Newshappen versorgen, sondern wenn er etwas zum Spiel enthüllt, soll das Gänsehaut verursachen. Man fügt nach und nach immer neue Modi hinzu, auch Modi, von denen man in bisherigen Wrestling-Spielen wohl nur geträumt hat, und die neuen Charaktermodelle, die ihm zuletzt präsentiert wurden, sehen fantastisch aus, vor allem MJF und Pentagon. Solange es aber wie gesagt noch nicht wirklich bahnbrechende News gibt, wird Allie / The Bunny die Show leiten und er bleibt im Hintergrund.

 

Links zu dieser Meldung

18. April 2021 - 8:54 Uhr | Daniel E-Mail